Displaying 1 entry.

Home!

  • Posted on Juli 29, 2009 at 20:25

Werbung mit der Seite „individuelle Kosmetik“ – ist dies nicht übertrieben? Kann die  Kosmetik nicht individuell sein?

Nun – ja und – nein.

Wenn wir an die Behandlung durch eine Kosmetikerin denken, dann ist die Kosmetik individuell. Noch individueller geht es nicht

Aber unter dem Wort „Kosmetik“ versteht man auch kosmetische, pflegerische Produkte – und hier ist unser Einsatz.

Es gibt keine gleiche Haut.

Die eine ist trocken, die andere das Gegenteil,

Die eine ist jung, die andere ist reif.

Die eine ist männlich, die andere weiblich, oder die eines Kindes.

Die eine sehr empfindlich, neigt zum Ekzem oder Neurodermitis, die andere bildet Akne unterschiedlichster Art.

Die Hand bekommt andere Pflegemittel als das Gesicht. Der Automechaniker bekommt andere Creme, als die im Hause arbeitende Frau.

Wenn Sie die oben genannten Beispiele zählen, dann sehen Sie, dass es unmöglich ist, für jede Hautart eine Creme zu produzieren.

Und wenn dies ohne Konservierungsstoffen sein soll, dann noch unmöglicher.

Wir schließen diese Lücke.

Gruß Cora-Cosmetique & Co.